Von den Dachrinnen tropft und plätschert es kräftig. Am Gehsteig wäre ein Schirm anzuraten, obwohl der Himmel doch zartes Blau zeigt. Es ist etwas Eiliges, gehetztes in diesen Wasserfällen und Rinnsalen, als müsste jetzt alles ganz schnell gehen mit dem Frühling, obwohl doch die dicke Winterjacke immer noch eine gute Idee ist. Der warme Winter mit dem kalten Ende fühlt sich deutlich länger an als er war. Der Rückzug ins warme zu Hause scheint schon jahre anzudauern, und jeder Schritt vor die Tür tritt in Schnee und Matsch. Vielleicht wieder mehr Filme von Meer und Strand anschauen, immerhin eine Idee.