Close

Gestern: schneller Fotohandy-Schuss am Südtiroler-Platz, gedacht, wie altbacken und billig das Fußgänger-Röhren-Design doch heute wirkt, das damals doch “ein Stück Zukunft in der Gegenwart” sein wollte; fragt mich nicht, wer das gesagt hat, seinerzeit, nur der Satz klingt immer noch ab und zu in meinen Ohren; egal, jedenfalls, die Riesenlettern, mit denen irgendjemand irgendwann Mal an die Röhre gemalt hat: “Gebt Persien dem Schah zurück” sind zwar sorgfältig weggewaschen, aber gerade wegen des vielen Schrubbens immer noch deutlich lesbar.

Heute: Testversion von Corel 12 installiert und beim rumspielen mit dem Bild gedacht, wie schnell sich doch unser Bild von der Zukunft wandelt; noch viel schneller als die Gegenwart, und das will heutzutage schon was heißen. Irgendwie auch kassandrahaft prophetisch, das Bild, mittlerweile; da vorne, wo jetzt das Licht scheint, ist in Wirklichkeit die Wand.