flaschenpost

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERAkomm raus aus dem dunkel,
komm rein ins bunt!
vertrau mir, hier
wohnt es sich gut.

der grauschleier steht dir nicht, und
er macht vorzeitig alt. das
wusste schon momo, lang
vor dem ende. wir
wissen es auch.

keine chance
den zeitfressern, kein
stückweit nachgeben den
abgeschleckten anzugträgern. die
spinnweben haben nur platz, wo sich
nichts bewegt.

siehst du? du siehst. du lebst.
du denkst. du suchst.
das passt dir gut.
es schillert,
es lacht.

vergiss nicht das bett
jenseits der träume
in dem nur
sein darf,
was ist

keine
enttäuschten erwartungen,
keine
verlorenen hoffnungen.

nur

zwei körper, vier hände
im rhythmus der zeit

nackt und glücklich
schutzlos zufrieden

in den wirren der nacht

Teilen? Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on FacebookEmail this to someone

This article was written by Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.