ratatatatatata II

Was zum Teufel kann man an so einer winzigen Straßenkreuzung 3 Tage lang herumpresslufthämmern? Und könnte man vielleicht wenigstens den Idioten, der sein Auto mit der Erschütterungs-Alarmanlage direkt neben die Baustelle gestellt hat, mit eingraben?

Teilen? Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on FacebookEmail this to someone

This article was written by Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.