Schlagwort: mond

Aprilmond

Hätte mich heute einer nach dem Wetter in Wien gefragt, wäre ich wohl etwas überfordert gewesen. „Ja eh schön sonn… moment, da kommt grad ein Schneesturm. Boah, Wasser und Schnee waagrecht durcheinander. Wart Mal, war […]

Der morgige Vollmond macht mich heute schon fertig. #warnungannalle #servicetweet

Oktobersonntag

stattgeschichten

schon wieder rundet sich der mond.

so langsam ist man’s ja gewohnt:

der mond nimmt zu, man selber auch;

er im gesicht, man selbst am bauch.

[…und das ist nur der Anfang des “wintermond“es drüben in den stattgeschichten]

 

Das Gestern, das Heute und der Mond

Riesengross aber sehr blass der Mond über der Stadt, die dunklen Stellen gar nicht dunkel sondern bleichblau himmelsfarben, als könnte man durchsehen. Die Welt, die Menschen sehr klar und sehr entfernt. Mein Kopf so sehr […]