Close

sunT0048

 

Wenn dieser Blick vorne raus ginge anstatt hinten aus dem Gang, dann würde ich niemals umziehen wollen.

Wie sich ganz langsam die dunkle Wolkenlandschaft herangeschoben hat, am späten Nachmittag, so langsam, dass ich es kaum bemerkt habe, bis zu dem Moment, an dem ich ganz automatisch zum Lichtschalter gegriffen habe und gedacht “so spät schon?”. Wie es natürlich noch nicht so spät war. Wie es dann zu regnen angefangen hat. Und wie ich gedacht habe: Wie im richtigen Leben. Und wie dann auf der anderen Seite der Wolken die Sonne herausgekommen ist und mitten durch den Regen gestrahlt hat. Das wollte ich festhalten.

Eine völlig hektische Grille. Vor meinem Fenster. Genau jetzt. Mitten in der Stadt.

Viel Glück.