Close

Es ist schon sehr verwunderlich, wie schnell die diversen Probleme, Problemchen und Allatgsärgernisse völlig unwichtig werden, sobald ich mal den ganzen Tag bei offenem Fenster dasitzen kann. Ist das eigentlich normal?

Die noch ungeputzten Fenster auf, ins Tageslicht geblinzelt, warmes Gefühl in der Hand, die auf der sonnebeschienen Fensterbank liegt, und plötzlich erscheint alles nicht nur “möglich”, wie sonst auch, sondern “machbar”.