Verliebt

Was machst du, wenn du nicht schlafen kannst?” fragt er, es klingt ungläubig und ein bisschen verliebt. Aus dem Hörer ein Frauenlachen, und dann lacht er mit, und die griesgrämige Supermarkt-Kundschaft starrt kollektiv-missbilligend hin.

Teilen? Tweet about this on TwitterShare on Google+Share on FacebookEmail this to someone

This article was written by Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.