Aus irgendeinem Grund heute beschlossen, genau jetzt den bereits monatelang vor sich hin modernden Papierkram- und Unordnungs-Leichen auf den Pelz zu rücken. Dabei auch gleich (vielmehr stundenlang stattdessen) nackt herumliegende CDs sortiert.

Würde ich genau jetzt eine Verschenk-CD basteln, dann hieße die “12 Gründe, warum die 80er nicht so schlecht waren wie ihr Ruf” und hätte 13 Tracks.