Monats-Archiv: August 2017

Urlaubsgefühle


Morgens, noch verschlafen, den Geschmack des ersten Kaffees auf der Zunge, im sonntagsstillen Fabrikshof stehen und die erste Zigarette rauchen. Im Kopf nichts, oder doch nichts Bestimmtes, der Tag hat […]

Talk to me, aber wie?


Als ich gestern über mehrere Stunden mit mehreren Leuten in Echtzeitkontakt war, bin ich in einen richtigen Kommunikationsstress verfallen. Zugegeben, das passiert bei mir öfter, auch offline, aber online steigert […]

Unwetternächte


Nach dem Geschepper noch mal die Runde machen. Schauen, ob auch draußen alles in Ordnung ist, Gangfenster, Klofenster, Dachrinnen. Ärgerlich, dass man nicht auf den Dachboden kann, aber soweit sieht […]

Künstlerin


Im Traum bin ich ein Teenager und habe die Schule hingeschmissen. Ich möchte einen Eissalon eröffnen, oder ein Musikcafe. Am besten zuerst den Eissalon und dann das Musikcafe. Die Frau, […]

My Own Game – Rolling Stones New Noises Vol. 135


Eindrücke vom Sommersampler. Mit Links, wo gefunden. Ron Sexsmith – Breakfast Ethereal – Dicht instrumentiertes Belanglosigkeitsgedudel. Kann man bei 35 Grad im Schatten mal gelten lassen, sonst eher nicht so. J.Bernardt […]