Alle Beiträge von Andrea


Vertraute fremde


Es sind nicht meine Lieblingstage, die um 5 Uhr früh beginnen, aber wenn das in einem rollenden Zug südlich meiner üblichen Aufenthaltsorte ist, dann geht’s eigentlich. „Der frühe Vogel ist […]

Nightjet


In Nachtzügen ja immer dieser Flashback in die 70er Jahre, die ersten Fahrten quer- oder genaugenommen längs durch Europa. Die Verbundenheit mit allem und allen durch die stählernen Schienenbänder, die […]

#12von12


Wieder mal rechtzeitig den 12. Erkannt, um bei 12von12 mitzumachen. Die Anleitung und die Teilnehmerliste gibt’s bei „Draußen nur Kännchen“. 1von12 Heimweg. Im Schatten friert es, in der Sonne ist […]

STMK-Ausflug


…wegen Fotoscheu der sonstigen Hauptpersonen ohne dieselbigen. :) C: Na dann bis zum nächsten 80er!(Pause)W: Andrea, das ist deiner!

Gegend

Zeitlos, mondlos, wollvoll


Überall gehen die Uhren heute anders. Die Wanduhr am Kommissariat zeigt drei Uhr, obwohl es schon vier ist, die Uhr im Paketshop zeigt halb sechs, obwohl es halb fünf ist, […]

Das Jahr fängt ja gut an


Im Traum sitze ich in meiner Wohnung, die Türen weit offen, und wildfremde Menschen tragen meine Sachen hinaus. Da kann man nichts machen, denke ich, und schaue zu. Nur einmal […]

Auf ein Neues!


2019 war ein verdammt kurzes Jahr, wollte ich schreiben, und kam beim Fotos-Vorbeiscrollenlassen drauf, dass es eigentlich doch recht lang war. Ich bin viel unterwegs gewesen und habe dabei wenig […]

Ratlos


Mit A. will ich von einem kleinen Flugplatz abfliegen. Der Flugplatz liegt im Hügelland und ist von Wäldern umgeben. Es ist eine mittelgroße Maschine, eine Kingair vielleicht, und ich weiß […]

Finstere Kurven


Christtagsspaziergang mit Regen zwischendurch. Es ist nicht kalt, nur unfreundlich. Macht nichts, die Freundlichkeit ist in uns.