Autor: Andrea

Hintertür

Man sollte Städte immer wieder einmal durch die Hintertür betreten. Nachts. Diese leeren Fabrikshöfe im zögerlichen Neonlicht. Die Lastwagenzüge, abgestellt um be- oder entladen zu werden. Bahnanlagen, Bahnhöfe, dunkel, verlassen. Unterführungen und Autobahnbrücken. Dazwischen karge, […]

Channelhoppen

Heimgekommen um halb 9, der Briefkasten voller Rechnungen, der Kühlschrank leer. Über den Haufen Schmutzwäsche vor der Waschmaschine gestolpert. Das letzte Stück Kuchen, auf das ich mich gefreut hatte, steinhart (selber schuld, nicht eingewickelt). Die […]

Ein Traum

Es beginnt alles damit, dass ich mit dem Fallschirm auf den Berg fliege. (Hinauf, wohlgemerkt!). Oben angekommen, finde ich mitten in der Einöde ein Riesenhotel vor, in der ich mitsamt meiner Katze ein Zimmer beziehe. […]

Weekend

I had a really good weekend (after working all day on Saturday). Started out with Carlos Sauras “Tango” in Vienna’s biggest outdoor-cinema. A beautiful film with poetic pictures & music, and to see it under […]