Alle Beiträge von Andrea


Die Kerze brennt


Ja, eine letzte Kerze habe ich noch gefunden in der spärlich gefüllten Vorratskammer meines für gewöhnlich einsam herumstehenden Hauses. Nicht nur die Vorratskammer hier ist leer, auch das Haus selbst […]

In Zügen bin ich immer froh


Nein, heute ist nicht die strahlendste aller Wetterlagen, trotzdem ist die Luft frühlingsklar und lässt Gebäude, Bäume, Autos strahlen als wären sie aus Glas. Am Südbahnhof hektische Betriebsamkeit, schliesslich fangen […]

Etwas muss sich ändern


Und wenn es nur die Haare sind, die will ich jetzt nicht mehr in dem von Anfang an suspekten Blutrot, das in den letzten Tagen immer mehr zu einem grindigen […]

Error


Strange Life. Confusion. Longing. Might even think it hurts. Please excuse me while I reconstruct my self.     WARNING! Reconstruction failed Try again? [y/n] >y Error. Insufficient data. Add […]

Black, White & Blue


blackandwhiteandblue: Was ich jetzt brauche, ist ein Tisch in einem Garten, darauf Käse und Oliven und Rioja und im Kreis sechs, sieben Menschen, lachend, streitend, redend. Schön, dass du das […]

Licht


Kaffee ist ausgegangen. Als endlich wieder einer da ist, wird in allen Zimmern meiner alten Schule um die Wette Kaffee gekocht. Ich soll meiner Tante eine Tasse bringen, finde sie […]

Bus


Im morgenüberfüllten Bus der Verkehrsbetriebe eine Gruppe italienischer Jugendlicher, die mit ihren Gepäckstücken jeweils gleich zwei Sitze belegen. Schön sind die Mädels, cool die Jungs. Böse Blicke der Umstehenden, aber […]

Frühling lässt sein blaues Band…


Jaaa, die Sonne ist aus dem Winterschlaf erwacht, und warm war es heute… Kurzärmelwarm! Als wäre das noch nicht Glück genug, war da auch noch ein Flieger, nein: Der Flieger! […]

Be-Merkens-Wert


Flugplatztag, der für blutige Anfänger kein Aufsteigen zuläßt, obwohl es ständig so aussieht, als würden sich die Wolken lichten. Jungs, die sich spaßeshalber aus 150m (einhundertfünfzig! Metern!) in die ziemlich […]

Jetzt und nicht jetzt


Ausgezeichnetes Abendessen im Beirut. (Dank an Weasle für den Tipp!) – Nachher nicht im Jazzalnd und nicht im Roten Engel, stattdessen ein schnödes Bier im Casblanca, wo ein Typ mit […]

What else is new?


Kalt ist es draußen, und ich bin müde und weiß nicht warum. Ein Frühling der keiner werden will. Meine Ersatz-Kontaktlinse kommt viel später als geplant, und ich muss noch tagelang […]

Wüstenlächeln


bilder & worte & klänge flüssig, nicht überflüssig frei da wächst etwas wasserlos uferlos stark nachtblume mondkind wüstenjungfrau schön

Nie mehr


Nie mehr wieder sagt jemand und alle lächeln wissend jeder kennt dieses ‘nie mehr wieder’ allen ernstes und in aller hoffnugslosigkeit ausgesprochen: nie mehr wieder! jemand weiss alles und alle […]

Impression aus der Wiener Schnellbahn


Auf dem Bahnhof setzt sich ein Typ mit langen Haaren, ansonsten unauffällig, auf eine Bank und beginnt, Mundharmonika zu spielen. Er beginnt mit “Oh when the saints…”, danach fließender Übergang […]