Close

„Stört sie’s, wenn ich den Koffer da hin stelle?“
– „Na, solang er ned beißt…“

Im Zug ist es schon auch immer wieder lustig.

– „Warum hast du nicht geschlafen?“
– „Ich war beschäftigt.“
– „Was hast du gemacht?“
– „Sorgen.

– “Andere Leute haben ganz andere Probleme!”
– “Genau. Und ich hab meine.”

Gestern, in der Küche.

Ich: Oh, Spargel! Cool!
Er: runzelt verwundert die Stirn
Ich: K. in Berlin hat grad Spargel getwittert. Vielleicht sollt ich das auch twittern.
Er: Nah, bitte hier nicht twittern. Benimm dich einfach ganz normal!