Kategorie: Gezwitschert

Wenn der österreichische Innenminister verkündet, "Das Recht muss der Politik folgen, nicht die Politik dem Recht", dann ist das eine verdichtete Zusammenfassung FPÖ-Vorhaben. Wehret den Anfängen ist gelaufen, wir müssen verhindern, dass alles noch viel schlimmer wird.
Irgendwie klar, dass in der Wohnung unter mir jemand zum Schlagbohren anfängt, wenn ich zum ersten Mal seit langem wieder einmal eine Stimm-Auifnahme machen möchte.
RT @GeorgeTakei: Overheard: China did a soft landing on the Dark Side of the Moon, while we are still fighting about The Wall. Okay, Pink Floyd. You had this figured out a while back.
Selbst wenn er inhaltlich nicht unerträglich wäre (Konjunktiv irrealis), wäre dieser überhebliche, herablassende Gesprächsstil Grund genug, ihn nie mehr hören zu wollen. #strache #zib2
Den ganzen Tag entspannt darüber nachdenken, was man jetzt alles machen könnte, und abends gar nichts gemacht haben.
Beim Thalia mal schnell was besorgen wollen. Ich brauch jetzt Urlaub. Oder einen Schnaps. Oder beides.

Das widerlich zynische Narrativ von Kurz ist echt zum kotzen. #orfreport

Es geht doch nix über kalte Pizza Hawaii. Außer vielleicht so ungefähr alles andere.
RT @kochkunstEbooks: Ein guter Kaffee wirkt anreizend und belebend auf die Erklärung von vielen, sonst unverständlichen Tatsachen.
Brutale Krimiserie schauen, denken "genug, dann mal lieber was Reales". Nach Nachrichten und Dokus geläutert zur Krimi-Idylle zurückkehren.
Dafür, dass ich mich auf Anhieb an ein seit 14 Jahren ungebrauchtes Passwort erinnert habe, krieg ich doch sicher einen Pokal, oder?
95% aller Krimis würden viel glimpflicher ausgehen, wenn die Leut einfach einmal miteinander reden würden. #tatort
Das Thermometer zeigt 15 Grad. In der Stadt laufen Menschen mit Daunenjacken herum.