Kategorie: Anderswelt

Helle Nächte

In hellen Nächten wohne ich an einem See. Das Nachtlicht: ein schimmernder Opal. Der See, der Himmel: ein blaubeiges Seidentuch. Kein Haus außer meiner kleinen Hütte, kein Mensch weit und breit. Abends, wenn ich an […]

Irgendwo

Zu wenig Schlaf. zu viele Träume. Endlose Zimmerfluchten, in denen ein Fest stattfindet. Fremde Leute und einer, der mir mit dem Messer nachläuft. Flucht durch seltsam traumvertraute Landschaft und eingesperrt in einem Zimmer, weit weg […]

Der Autor

Jemand gibt mir ein Buch, das ich rezensieren soll. Es hat ganz dünne, gelbe Seiten und winzigkleine Schrift. Der Autor isst einen Apfel, während ich zu lesen beginne. Der Schlafsaal füllt sich. Ich sitze auf […]

Poulithra

Sonnenstrahlen gleissen auf der Wasseroberfläche. Kaum Wind, trotzdem sind die Wellen riesig. Die Farben sind kupfer, ocker, olivgrün und etliche meerblaue Schattierungen. Ein riesiger Vogel wirft einen bedrohlichen Schatten. Wie gut, dass die Höhle noch […]

Licht

Kaffee ist ausgegangen. Als endlich wieder einer da ist, wird in allen Zimmern meiner alten Schule um die Wette Kaffee gekocht. Ich soll meiner Tante eine Tasse bringen, finde sie aber nicht und setze mich […]