Archiv der Kategorie: Weblife

Neues Spiel


Noch nie: Ballonfahren, Tatoo, längs durch Amerika, auf einem Elefanten reiten Erst einmal: Kuba, Zeppelin fliegen, vor über 1000 Leuten auftreten, Sex am Strand Immer wieder: Wüste, Sauna, Verlieben, Fallschirmspringen […]

Suchmaschinenlyrik


Namaste, Zylinderkopfdichtung rock hochgerutscht in der wiener schnellbahn – Mondtage: ich rede zuviel [Schwach. Ich hätte viel lieber solche. Aber der Rest meiner Suchanfragen besteht Größtenteils aus kubanischen Ortsnamen.]

Up & Down


Mit all den Feeds & Bots & Filters schon völlig vergessen gehabt, wie das ist, stundenlang nach einem Stück News zu suchen und es letztendlich doch nicht zu finden. Grummel. […]

Eh klar


Eh klar, dass es zu regnen anfängt, wenn ich beschließe, wieder Mal auf Nachtfoto-Safari zu gehen. Früher konnte ich aber nicht gehen, denn da war’s noch nicht ganz dunkel. Außerdem […]

Tief. Sinn?


User: Who are you? Jabberwacky: I’m you. User: No, I am me! Jabberwacky: It does not. User: You do not make sense. Jabberwacky: The world doesn’t make sense. User: That’s […]

Plötzlich…


geht mir die Verdana unsäglich auf die Nerven. Dabei habe ich sie immer recht gern gehabt.

Herzzerreißend


Den verschlungenen Wegen von motzes IT-Geschichte(n) kann ich nicht immer ganz folgen, aber dieser Link beginnt mit so einem schönen Satz, dass ich es in Zukunft wieder öfter versuchen werde. […]

Abteilung: Was ist ein Weblog?


Im Idealfall die technisch verfeinerte Version des goldenen Notizbuchs. Habe ich mir gedacht, als ich die bunte Schachtel wieder einmal aufgemacht habe. Die bunte Schachtel, die ich seit Jahren mit […]

Keine Manieren…


…haben die Webdesigner von heute. Just for the record: Eine Seite mit Hintergrundmusik ist etwas Fürchterliches. Eine Seite, die eine (oder mehrere) Zusatzseiten aufmacht, ohne mich zu fragen, sei es […]

Fragen. Und Antworten.


Singbluesilver hat gefragt: Wer bist Du? … ich, die Chronistin – lächerlicher Versuch: Mit Feder und Tinte in einer Welt der Glasfaserkabel… Hast Du einen Screen Name, wie heißt Deine […]

Santana


Jörg widmet mir einen Santana-Link, und ich werfe einen traurigen Blick auf die Gitarre, die ohne Bridge und ohne Saiten in der Ecke steht und um meine Aufmerksamkeit bettelt. Jaja, […]

Konjunktiv & Imperativ


Da träumt man harmlos-samtflüchtige Finger-Wangen-Streichler, und anderswo wird hemmungslos imperativisch geküsst. Mir persönlich ist übrigens, wenn die handelnden Personen stimmen, ein weder durch einen Konjuntiv noch durch einen Imperativ eingeleiteter, […]

Strg-Z


Warum hat das Leben eigentlich keinen “Undo” Button? So wie beim Webseiten-Basteln: Ja, so schaut es eigentlich ganz gut aus. das wird gespeichert, und dann probier ich noch das und […]