Archiv der Kategorie: Weblife

Liebeserklärung


Darling, ich weiß, man hat dir in letzter Zeit schwer zugesetzt. Nicht immer ganz zu unrecht, ich sage nur: Privacy. Mobbing. Security. Aber auch wenn unsere Beziehung im Detail durchaus […]

Unsortierte Links


Interessantes, das ich auch gern ausführlicher kommentiert hätte, wozu mir aber leider die Zeit fehlt. Spreeblick: 2013: Das Web zurück erobern – Gute Vorsätze, die sich mit meinen decken Michel […]

Die Asozialisierung “sozialer” Netzwerke


Angefangen hat Facebook. Mit der Abschaffung des RSS-Feeds und dem Auseinanderklaffen von Timeline und per API gelieferten Updates will Facebook seine User dazu zwingen, die Seite aktiv zu besuchen. Ich […]

Vernetzt, verwirrt, verlinkt – Ich? Hier? Wo?


In unregelmäßigen Abständen befällt mich tiefe Unzufriedenheit über meine Netzpräsenz und damit das drängende Bedürfnis, ganz einfach alles zu ändern – und das natürlich möglichst sofort. War das früher einfach […]

Google, Plus-Minus


Nun ist Google+ ja schon ein paar Wochen alt, und es hat so ziemlich jeder schon so ziemlich alles darüber gesagt, aber mir fällt gerade auf, dass ich noch gar […]

Warum ich dir nicht folge


Liebe/r Mailer/in mit der Zahlenkombination in der bouncenden Email-Adsresse, du hast gefragt, warum ich dir nach deiner Freundschaftsanfrage nicht ebenfalls folge, hast aber nicht erwähnt, in welchem System. Hier sind […]

Animated gifs, next generation


Das liebste rote Tuch von ernst (?) zu nehmenden Webdesignern erlebt eine Renaissance auf Senor Gif. Ein Onlinetool zum Erstellen der geschmähten Bewegtbilder ist Gickr – und, so schwer es […]

No Future, no Zone


Ich bedauere, dass die Futurezone so unverhältnismäßig in den Mittelpunkt gerückt wird. Sie wird zwar abgedreht, aber: Na, und? Es geht schließlich um die Inhalte und diese werden wir anders […]

No Buzz today


Ich hab mein Buzz abgedreht, und zwar ganz und gar. Allerdings nicht aus berechtigten oder diffusen Privacy-Sorgen, sondern aus einem ganz und gar egoistisch-bodenständigen Grund: Es nervt. Es nervt aus […]

Zufallstreffer


Von lens-flare.de kommt die Frage nach fotografischen Zufallstreffern, und darauf fiel mir sofort das Foto hier wieder ein. Entstanden ist es in Havanna, und Auslöser-Drücker war nicht ich, sondern der […]

Ein Leben ist nicht genug!


…und das gilt auf allen denkbaren Ebenen, obwohl dieser Beitrag sich ganz auf Secondlife beschränkt. Als ich nämlich heute Abend so auf der Suche war nach irgendwas, mit dem ich […]