Wenn man in einem Zustand hochgeistiger Konzentration in der Wohnung auf und abgeht, um einen Denkprozess zu beschleunigen, sollte man nicht erst ein Stück Schokolade vom Wohnzimmertisch und anschließend ein Blatt Salami vom Küchentisch in den Mund stecken.

Vermutlich ist es in diesem Zustand am sichersten, überhaupt nichts in den Mund zu stecken.