Um die eine Ecke, erst. Dann um die andere. Da steht sie. CBR 900, ferrarirot. Ob die aufgebrachte “106” eine echte Startnummer ist oder nur ein Interessantmacher, lautet ein vorbeiziehende Gedanke. Egal. Einatmen und aufsteigen, von Null auf die Westautobahn in einem einzigen Atemzug, Haare im Wind und lang auf dem Tank nach vorne geschmiegt, Concentration please um diese Kurve, 2 in einem, und dann wieder ausatmen und natürlich stehen wir uns immer noch gegenüber in der Gasse mit dem Kopfsteinpflaster, die leeräugige & ich: Aber plötzlich ist es gar nicht mehr wichtig ob BH-Träger unter T-Shirts hervorlugen, ob dieses Homepage-Projekt etwas wird und wenn ja was, oder ob meine Faszination über den halbnackten Mutterbauch rein ästhetisch ist oder doch Reproduktsneid. Überhaupt nicht mehr wichtig.

Ferrarirot.