Wir sind eine glückliche Familie und werden es auch immer bleiben, sagte Frau Schausberger eben in der ZiB als Reaktion auf diese Geschichte. Es klang, als wäre das “immer glücklich bleiben” etwas, das man erhält, wenn man nur hart genug dafür arbeitet; “das Glück aufrechterhalten” als Aufgabe wie “das Haus sauber halten” oder “den Körper in Form halten”.