Das sparsame, aber bunte Blättergewirr im Gegenlicht zur in der Sonne gespiegelten Glasfassade. Die Gestalt, ebenfalls im Gegenlicht, die einen langen schwarzen Schatten warf, mit einem durchscheinenden Plastiksackerl in der Hand, dessen ebenfalls durchscheinender Schatten über den Gehsteig tanzte. Den seltsam krakenartigen Fleck, den der letzte Klecks Henna vom Haarefärben im Waschbecken hinterlassen hat.

Überhaupt viel zu wenig fotografiert in letzter Zeit. Muss mal wieder ein bisschen rumspielen.