Wenn die Nachbarn mal wieder Montagnachtparty spielen, so laut, dass der Schlaf eingeschüchtert flüchtet, ich daraufhin die Fernbedienung rattern lasse, um zumindest die schlimmsten Bässe zu übertönen: Dabei plötzlich auf einen alten Club2 stoße, mit Rudi Dutschke, Daniel Cohn-Bendit, Matthias Walden, (Springer-Journalist) und Kurt Sontheimer (Politologe), das ganze geleitet von Günther Nenning: Dann frage ich mich schon. Ob wir nicht das eine oder andere hätten behalten sollen, von dem, was seither unter den Tisch gefallen ist.