Lose

Geschichten, die Worte werden wollten, hängen in losen Fetzen zwischen den Anforderungen aller Tage. Gedankenbilder: Hier ein Stück blauer Himmel, dort ein paar Wellen. Zehen, die Muster in den heissen Sand schreiben. Möwen als Boten […]

Zu spät

Nichts mehr, nur dies: Die Schatten der Bäume, angestrahlt vom vorbeidriftenden Scheinwerferlicht, sind eine Ahnung des grünen Überschwangs von ein paar Stunden zuvor. Darüber ein Dunkel, das gegen die Stadt zu ein ferner, dann ein […]

#36

Bad Vöslau – Cessna 206 – Solo Fremdes Flugzeug, fremder Schirm, fremder Landeplatz. Die Springer in Bad Vöslau sind absolut nett und hilfreich. Der Tag ist unglaublich schön, strahlendes Wetter & der Frühling hat alles […]

Zu schade

Douglas Adams hat diese Welt verlassen. Dabei hatte ich immer gehofft, die fünfteilige Trilogie würde noch ein paar Teile mehr bekommen. Oder “The deeper Meaning of Liff” würde vielleicht noch mehr Tiefsinn kriegen. Wirklich schade.

Leergeträumt

Die Nacht ist so strahlend und die Sterne sind so nah. Mein Hexenherz fliegt unterm vollen Mond. Vielleicht eine Rast im kühlen Moos. Vielleicht ein Gedanke, der sich selbstständig macht wie eine streichelnde Hand. Nice […]