Passend zur Osterzeit entwickle ich eine leicht schmerzhafte Hassliebe zu Typo3. Dabei entdeckt, dass PHP und Bach ausgezeichnet zusammenpassen.