Poulithra


Sonnenstrahlen gleissen auf der Wasseroberfläche. Kaum Wind, trotzdem sind die Wellen riesig. Die Farben sind kupfer, ocker, olivgrün und etliche meerblaue Schattierungen.

Ein riesiger Vogel wirft einen bedrohlichen Schatten. Wie gut, dass die Höhle noch da ist. Der magische Stein aber ist umgefallen, und der riesige Baumstamm verbrannt.

Es ist schön, aber nicht richtig. Ich weiss nicht warum.

Als ich den schmalen Steig hinaufgehen will, um mich mit jemandem in einem Lokal zu unterhalten, stelle ich fest, dass er verschüttet ist. Kein Weg aus dieser Bucht. Hoffentlich kommt das Boot bald, denke ich.


Schreibe ein Kommentar.