Paar Schritte weiter nordwärts diese Kirche, “Szelagyi Dezs OE ter”, wenn der Stadtplan recht hat, aber zu diesen fremden Buchstabenfolgen weiß auch Google keine Erklärung; muss wohl eine unwichtige Kirche sein, obwohl sie so strahlend da steht. Der Versuch, diese Kirche und ihre Umgegend auf mehreren Bildern abzulichten, bringt später vorm Computer allerdings Ernüchterung; Handycam wegen Objektiv-Verzerrung für zusammensetzbare Panoramen nicht geeignet.