“Meine Damen und Herren, der zughinterteil, … äh, der hintere zugteil verbleibt in Salzburg“