Schlagwort: bob dylan

Happy Birthday, Mr. Bob Dylan!

Ich bin, nach all der Zeit, immer noch ein bisschen erstaunt, dass dieser Song auf keiner der vielen “Bestof”, “Mostinfluencal” oder auch nur “Favorites”-Listen auftaucht.  Es war, nach einer erwartbaren & daher langweiligen “Blowing-in-the-Wind”-Phase meiner […]

Tell Tale Signs CD2

(CD 1 war hier)  „Yet another version“ des, zugegeben, erfreulichen Songs „Mississippi“, da kann man das schon Mal so auflegen. Nur dass die hier anders ist; von Anfang an. So anders, dass meine Nebenbei-Beschäftigung schon […]

Bob Dylan: Tell Tale Signs

Schon die Ankündigung der neuesten Bootleg-Series-Veröffentlichung ließ mich die Ohren spitzen, beschäftigt sie sich doch mit einem Zeitraum, der zu meinen Lieblings-Dylan-Perioden gehört. Anders als die meisten Dylanologen kann man mich mit des Meisters 60er-Jahren […]

Zwei Dinge

Zwei Dinge, die mich innehalten ließen in diesem Buch: Zum einen, wie seltsam es jetzt schon anmutet, wenn jemand quer durch einen Ort rauscht auf der Suche nach einer Telefonzelle. Wie seltsam wird das erst […]

Ach! (all inclusive)

“Ach!” sagte der Taxifahrer, als die Nachrichten vom wahrscheinlichen Wahlsieg Bushs berichteten, es war ein verächtlich-zorniges “Ach!”, und er klatschte die linke Hand bekräftigend auf das Lenkrad, während die rechte das Radio abschaltete. Er fuhr, […]

In his own words

Bob Dylans lang erwartete Chronicles (Teil 1) erscheinen am 5. Oktober – zumindest drüben in Amiland. Newsweek bringt Auszüge. Die Audioversion wird übrigens von Sean Penn gelesen, was ich für so ungefähr die zweitbeste Lösung […]