Tages-Archiv: menschen


Frühlingsspaziergang ohne Frühling


Ein überraschend ausgefallener Vormittagstermin versetzte mich in die glückliche Lage, die Nachmittagsarbeit mittags schon erledigt zu haben. Zwar hätte ich noch reichlich nachlegen können, aber man will ja weder die […]

Die jährliche Fotosession


Wie viele von euch wissen, mache ich ja seit vielen Jahren die individuelle Grafik für die Neujahrsaussendung vom Herrn Flying Sufi. (Hier in seinem Blog sind einige davon zu sehen). Letzte Woche war es […]

Bahnhofsgeschichten


Fehring. Welke Blätter tanzen zwischen den Autos im Kreis. Einheimische Passanten schauen irritiert auf meine nackten Füße neben den Schuhen, die ich ausgezogen habe. Die weniger Einheimischen scheinen damit kein […]

Heute nicht fotografiert


Das Mädchen auf dem Skateboard. Blonde Haare, 70er-Jahre Lammfell-Mantel. Ein kleiner weißer Hund im Norweger-Hundepulli läuft neben ihr her, einen zweiten hat sie im Arm, aufrecht. Alle drei wirken sehr […]

Vollmond im Supermarkt


Das Schicksal meint es gut mit mir, denke ich manchmal, wenn ich mir die Arbeitsplätze anderer Menschen ansehe. Beim Samstagseinkauf, in einem und dem selben Supermarkt, gleich drei Mal. – […]

Zeit und Uhren…


Ich fand es ja lange Zeit etwas irritierend, dass der Herr Sufi die Uhr (im Auto, nicht am Handgelenk) immer 5-7 Minuten vor gehen lässt, um bei zeitkritischen Missionen einen […]

Die Sache mit dem Selbstbild


Ich kann ja, je nach Situation und wann immer es mir praktisch erscheint, ganz gut mit der nächstbesten Wand verschmelzen.  Das hat mit einer Vielzahl von un- oder halbbewussten Techniken […]

Friends will be friends…


Weiß auch nicht, manchmal sagt so ein unfokussiertes Bild mit seltsamem Ausschnitt mehr über den Abend (und das Leben) aus, als all die scharf und perfekt geblitzten. Aber vielleicht liegt’s […]