Schlagwort: nachbarschaft

Bassenadrama: Mein seltsamer Nachbar ist offenbar wieder mal splitternackt zum Gangklo und hat die fensterputzende Hausbesorgerin erschreckt.

WTF?

Der lärmtechnisch eher ruhige Nachmittag wird plötzlich von markerschütterndem Gebrüll durchschnitten. Es klingt ungefähr so, wie wenn ein ungeübter Metzger versucht, eine Sau abzustechen, während die Sau vor einem Megaphon steht. Ich bin aber ziemlich […]

Dialog der Welten

“Ich habe mich im Stich gelassen”, sagt eine fremde schöne Frau, und dann brüllt das Kind der Nachbarn (andere Seite): “Ich hab mir die Zähne schon geputzt!”. Der Rest vom Traum ist weg; der Rest […]

Mein Nachbar sitzt am Klo und singt.

Addictions

“Nikotin!” verlangt der darbende Körper, beinahe hörbar, und folgsam (keinerlei wie auch immer geartete Vorsätze sprechen dagegen) bewege ich ihn vier Stockwerke tiefer und um die nächste Ecke, hinter der ein Zigarettenautomat köstliche Abhilfe verspricht. […]

Morgen-Folter von Nebenan

Ich weiß nicht, was ich mehr hasse: Die hysterischen Zeichentrickstimmen um 6 Uhr früh oder die penetrant fröhliche Werbung dazwischen.

Surrealismus im abendlichen Treppenhaus

(Nachbarin 1 von oben nach unten, Nachbarin 2 von unten nach oben. Ich am Gangfenster, mit der Kamera auf Wolkenjagd.) Nachbarin 1 lauthals: “Guten Morgen! … Äh… ” (schaut auf die Uhr) Nachbarin 2: Des […]

Schon lang nicht mehr getagebucht

Es war eine seltsame Nacht heute, vollmondig irgendwie, obwohl der doch längst vorbei ist. Zwischen den – durch lautes Türknallen unterstrichenen – Klogängen der hustenden Nachbarn (ungefähr halbstündlich) döste ich in einem überschärften Bilderreigen, als […]

Umziehen

Umziehen ist so eine Sache. Kann ich jetzt wieder aus erster Hand sagen, wo ich dem werten Sufi seit Tagen (zwar spärlich aber doch) dabei zur Hand gehe. Ich weiß auch wieder, Kistenschlepp- und Regalzusammenbau-Muskelkater […]

Eine neue Wohnung, bitte!

Ich hab es satt. Ich habe es so verdammtnochmal verdammt satt. Da will man glatt früh schlafen gehen (so man 2:15 als früh bezeichnen kann), versenkt Linsen in Linsenflüssigkeit, putzt Zähne, dreht alles ab, was […]

Kälte ist eine Sache…

…dass der Typ aus dem zweiten Stock mitten in der Nacht Kutteln für seinen Hund kocht, dieselben anbrennen läßt und statt dem Fenster die Gangtür aufmacht, ist eine andere. Ich lüfte hier schon Durchzug auf […]

Weiterlesen

No Fun

Aufwachen vom röchelnden Husten des Nachbars; jemand der seit Jahren jeden Morgen so hustet, müsste schon längst tot sein, ist er aber nicht; heute neues Geräuschfragment dazwischen, ein gullerndes Gluckern, erst nach dem Ende des […]

Ob

Das wars dann wieder mit dem Frühling. Fürs erste. Vom Himmel fällt Wasser, und ich bin müde. Die Ehestreits der Nachbarn werden heftiger. Um halb drei Uhr früh weckt mich das Getöse zerschellenden Geschirrs. Auf […]