Schlagwort: naschmarkt

Weiterlesen

Frühlingsspaziergang ohne Frühling

Ein überraschend ausgefallener Vormittagstermin versetzte mich in die glückliche Lage, die Nachmittagsarbeit mittags schon erledigt zu haben. Zwar hätte ich noch reichlich nachlegen können, aber man will ja weder die ToDo-List durcheinanderbringen noch das Fitnessarmband […]

Weiterlesen

Kalter Fuss

Heute wollte ich wieder einmal in Sachen Restemuseum auf den Naschmarkt schauen. Ich dachte an eine kleine Food-Runde (Falafel ftw), dann an einen Kaffee in Sichtweite des Flohmarkts, um die richtige Zeit des allgemeinen Aufbruchs der Standler zu […]

Rollmops statt Lachsbrötchen?

Die Silvester-Genusspackerln, die nach dieser nervenaufreibenden Geschichte jahrelang zwischenfallsfrei ihre Empfänger erriechten – sieht man von einer zerbrochenen Weinflasche 2011 ab, die dazu führte, dass der Empfänger das Paket in einem triefenden Plastiksack vom Zoll holen musste, […]

Weiterlesen

Kurze Sonnenrunde

Nach Tagen mit Nebel, Schneeregen und Finsternis hat sich die Sonne ins neue Jahr gewagt. Zeit für einen Spaziergang! Staubige Reste der Festlichkeiten spiegeln Gegend und mich. Exotisch anziehende Farbenpracht am Naschmarkt Gespiegelte Lichtspiele Unter […]

Winterspaziergang

Es wird wärmer

Und das ist schön. Heute das zweite Mal hintereinander am Naschmarkt gewesen & gedacht, dass – nach dem Körpergefühl – die zweite ganz wichtige Auswirkung einer halbwegs warmen Luft die Gerüche sind. An einem kalten […]