Schlagwort: supermarkt

Vollmond im Supermarkt

Das Schicksal meint es gut mit mir, denke ich manchmal, wenn ich mir die Arbeitsplätze anderer Menschen ansehe. Beim Samstagseinkauf, in einem und dem selben Supermarkt, gleich drei Mal. – Das Pärchen vorm Chipsregal, das […]

Aufgeweckt

Beim Hofer. Ein Vater mit Kind im Volksschulalter beschließt, den Wochenend-Einkauf gleich pädagogisch zu nützen. Vater: Schau, da gibt es zwei Tafeln Schokolade, eine große und eine kleine. Die große hat 150 Gramm und kostet […]

…und was mach ich jetzt mit der Information?

Eben, beim Hofer, vorm Kühlregal, eine Frau um die 50, eleganter Lodenmantel, schaut lange auf die Käseangebote. Ich, höflich wie ich bin, warte mit Zugreifen, bis sie fertig ausgesucht hat. Stattdessen dreht sie sich um, […]

8 nach halb 8

Die Billa-Tür ist offen und drinnen Licht, also schnell die Gelegenheit genützt und reingehuscht. Drinnen plötzlich mitten zwischen abgedeckten Regalen und Bauarbeitern gestanden. Brot und Joghurt und Wurst unter den Decken hervorgeschnappt und an der […]

Interspar

“Auf niemanden kann man sich verlassen, aber auf gar niemanden” murmelt die alte Frau mehrmals, während sie ihre Einkäufe in die Taschen packt. Genaugenommen murmelt sie es nicht, sondern sagt es laut genug, dass ich […]