Es ist eigenartig, wie mich beim Scannen der alten Bilder die schwarzweißen mehr berühren als die farbigen. Als wären sie echter, wirklicher, oder vielleicht – vergangener?