Als alte Schweden-Freundin fällt es mir schwer zuzugeben, dass ich ab der 60. Minute nur noch gehofft habe, dass irgendein Tor fällt. Es fiel. Für Schweden. Vielleicht gibt es ja doch einen gnädigen Fussballgott.